Fach- und Führungskräfte

Rückenwind für Ihren Job

Ihre Berufserfahrung für Erneuerbare Energien

Jetzt bewerben

Zahlreiche Einstiegsmöglichkeiten. Was passt für Sie? 

VSB hat Erfolg – in Deutschland und Europa. Darauf sind wir stolz. Und freuen uns auf eine Zukunft, an der wir mitwirken. Zusammen mit unseren Mitarbeitern, die maßgeblich zu unserem unternehmerischen Erfolg beitragen. Denn es sind vor allem ihr Innovationsgeist, ihre Qualifikation und ihre Zufriedenheit, die VSB stark machen.

Möchten auch Sie Teil unseres Teams werden und die Erneuerbaren Energien international vorantreiben? Dann seien Sie gespannt auf Herausforderungen, die Ihr Talent und Ihren Entdeckergeist fordern. Informieren Sie sich über Ihre zahlreichen Einstiegsmöglichkeiten bei VSB. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Jetzt bewerben

Das sagen unsere Mitarbeiter

Eric Müller - Teamleiter Planung

Seit erfolgreicher Beendigung seines Masterstudiengangs Raumentwicklung und Naturressourcenmanagement ist Eric Müller fester Bestandteil des VSB-Planungsteams. Sein Aufgabengebiet umfasst neben der  Genehmigungsplanung, die Planung des Windparklayouts und der Anlagenausbau in Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen. Heute arbeitet er als Teamleiter Planung am Hauptsitz in Dresden.

  • Eric, was bereitet dir an deiner Arbeit besonders Freude?

    Dass mein Job so abwechslungsreich ist. Wir stoßen immer wieder auf Herausforderungen, die es zu lösen gilt. Zu sehen, wie sich die fertigen Anlagen dann im Wind drehen, bestätigt mich in meiner Arbeit. Es macht sie greifbar. Außerdem macht es mir Spaß, für Behördentermine und Ortsbegehungen viel draußen in den Planungsregionen unterwegs zu sein. An anderen Tagen halte ich Vorträge auf Karrieremessen und berichte von meinem vielseitigen Tätigkeitsfeld.

  • Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein zentrales Anliegen von VSB. Von welchen Maßnahmen profitierst du besonders?

    Dank der flexiblen Arbeitszeit kann ich meine Kinder morgens ohne Stress in die Kita bringen und wieder abholen. Dafür bleibe ich an anderen Tagen einfach mal länger im Büro. Außerdem kann ich dadurch auch private Termine schon vor der Arbeit erledigen. Dann bleibt nachmittags mehr Freizeit für den Spielplatzbesuch, trotz Vollzeitvertrag. Ich schätze es sehr, dass mein Vorgesetzter mich hier von Beginn an unterstützt hat.

 

 

Corinna Funke - Marketingexpertin Grafik und Veranstaltungen

Auf Empfehlung einer ehemaligen Kollegin bewarb sich Corinna Funke bei VSB. Heute betreut sie als Expertin für Grafik und Veranstaltungen nationale sowie internationale Veranstaltungen und entwickelt Werbemittel und Printerzeugnisse des Konzerns.

  • VSB fördert die Weiterbildung jedes einzelnen Mitarbeiters, in welcher Form konntest Du schon davon profitieren?

    Über zwei Jahre hinweg habe ich berufsbegleitend den Masterstudiengang Corporate Communication absolviert. VSB hat das Studium mit einem festen Zuschuss unterstützt und mir sehr flexible Arbeitszeiten eingeräumt. An vorlesungsfreien Tagen konnte ich am Studienort im Homeoffice arbeiten und damit eine Menge Fahrtzeit sparen. So konnte ich meinen Master erfolgreich abschließen und trotzdem im Arbeitsleben bleiben.

  • Welche positiven Erlebnisse verbindest Du mit VSB?

    Besonders positiv finde ich das familiäre Umfeld. Inzwischen sind einige Freundschaften zwischen den Kollegen entstanden und ich gehe sehr gerne zur Arbeit. Außerdem schätze ich die vielen Events, die für Mitarbeiter stattfinden, wie das jährliche Sommerfest und die Weihnachtsfeier. Auch das gemeinsame Volleyballspielen fördert das Team und somit die gute Zusammenarbeit.

  • Was bereitet Dir an Deiner Arbeit bei VSB besonders viel Freude?

    Ich habe eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit und bekomme immer wieder neue Projekte: von der Organisation einer regionalen Windparkeröffnung bis hin zu internationalen Messen und Veranstaltungen. Ich plane etwas und bekomme dann ein direktes Feedback zur Veranstaltung oder dem Produkt. Außerdem arbeitet man mit den unterschiedlichsten Bereichen des Unternehmens zusammen. Da lerne ich immer wieder neue Dinge.

  • Wie verbringst Du Deine Freizeit?

    Ich bin immer viel unterwegs. Unterstütze ehrenamtlich verschiedene Vereine und soziale Projekte in meiner Heimatstadt. Außerdem engagiere ich mich bei den Junioren des Marketing Club Dresden und unterstütze sie bei der Organisation von Veranstaltungen. Am Wochenende bin ich meistens mit meinem Fußballverein im Stadion. Dort bin ich als Fanbetreuer aktiv und fiebere jede Woche für meine Mannschaft mit.

 

 

energy for you