Termininformation

Digitale Leitmesse „WindEnergy Hamburg“ 2020

Termine  / Hamburg /  01.12.2020

VSB ist dabei auf einer der größten Branchenevents der Windindustrie. Wir freuen uns, Sie digital zu treffen!

Alle zwei Jahre wird Hamburg zur "Welthauptstadt der Windbranche“. In diesem Rhythmus findet in der Elbmetropole die „WindEnergy“ statt. Auch 2020 sollte es für das Fachpublikum aus aller Welt wieder darum gehen, neue Visionen zu teilen, technologische Entwicklungen zu bestaunen und den weiteren Ausbau der Windenergie an Land und auf See gemeinsam voranzutreiben. Doch im Corona-Krisenjahr 2020 wurde es auch für die „WindEnergy“ zunehmend stürmisch. Aber keine Kontaktbeschränkung und keine Reisewarnung ist stark genug, um der Bedeutung und Dynamik der Windbranche sprichwörtlich den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Unter dem Motto „New Realities – New Chances“ findet die Messe in diesem Jahr vom 1. bis zum 4. Dezember 2020 erstmals ausschließlich digital statt.

Da darf die VSB im Programm natürlich nicht fehlen. Deshalb wird Mirela Grigore, VSB Country Portfolio Managerin und Geschäftsführerin für Rumänien, an der Podiumsdiskussion „Simplifying permitting“ teilnehmen. Zusammen mit Branchengrößen wie Kresten Ørnbjerg (Vestas), Pauline Le Bertre (France Energie Eolienne, FEE) und Victor Marcos Morell (IDAE) wird sie sich kritisch mit den Genehmigungsprozessen für Windkraftanlagen innerhalb der EU-Mitgliedsstaaten auseinandersetzen. Dabei sollen auch Strategien für effizientere Genehmigungsverfahren erörtert werden. Denn ein Punkt lässt sich nicht wegdiskutieren: Um die ehrgeizigen gemeinsamen Klimaziele erreichen zu können, braucht es nicht nur deutlich mehr, sondern auch schnellere Genehmigungen für Windkraftanlagen.

Sowohl Themenrelevanz als auch die namenhaften Teilnehmer der virtuellen Podiumsrunde versprechen eine interessante und erkenntnisreiche Diskussion mit wertvollen Denkanstößen.

Ihr Interesse ist geweckt? Dann sollten Sie sich unbedingt folgenden Termin im Kalender fett anstreichen: Dienstag, den 1. Dezember 2020, 15:15 Uhr. Das Angebot wird über den WindTV Premium Stream (kostenpflichtig) ausgestrahlt.

Weitere Informationen sowie den Link zum Stream finden Sie hier: https://www.windenergyhamburg.com/en/event/discover/event/simplifying-permitting@29023/

energy for you