Historie

Unternehmensgeschichte
der VSB

Ein Blick zurück
auf dem Weg nach vorn

Was 1996 als kleines Zwei-Mann-Ingenieurbüro begann, ist heute eine international erfolgreiche Unternehmensgruppe. Die Firmengründer haben das Potenzial der Erneuerbaren Energien rechtzeitig erkannt und ausgebaut. Bereits wenige Monate nach der Gründung des Windkraft-Planungsbüros produzierten die ersten Windkraftanlagen in Sachsen sauberen Strom – damals eine Pionierleistung!

Nachhaltigkeit – dies war und ist Antrieb und Verpflichtung zugleich: in der Energieversorgung genauso wie in der VSB-Historie. Wir halten nichts von großen Sprüngen, wohl aber viel von kontinuierlichem Wachstum, das sich an realistischen Prognosen orientiert.

Kein Elfenbeinturm, …

… dafür eine bürgernahe und dezentrale Stromversorgung aus regenerativen Energien. Das ist uns seit jeher wichtig und kennzeichnet die Meilensteine unserer Unternehmensgeschichte:

2016 VSB versorgt bereits mehr als eine Million Menschen mit sauberer Energie.
2015 Gründung der finnischen Tochtergesellschaft – die Investitionen erreichen 1 Milliarde Euro. Der erste Windpark in Italien wird errichtet.
2014 In Thüringen geht der erste VSB-Windpark ans Netz.
2013 Gründung der italienischen Tochtergesellschaft. In Polen drehen sich die Windräder im bis dato größten Windpark der VSB mit 45,1 MW.
2011 Die VSB Gruppe erreicht 500 MW installierte Leistung und errichtet den ersten Windpark in Polen.
2008 VSB wandelt sich zum internationalen Konzern – Gründung der Tochtergesellschaften in Polen und Rumänien.
2005 Der erste französische Windpark wird installiert.
2001 VSB wird international – Gründung der Niederlassungen in Frankreich und Tschechien.
1997 VSB installiert ihre ersten fünf Windkraftanlagen – eine erfolgreiche Pionierleistung!

Regional verwurzelt – in der Welt zuhause. Unsere Standorte auf einen Blick.

energy for you