Potsdam

VSB in Potsdam

Erfolgreiche Windparkplanung
in Hauptstadtnähe

Brandenburg: voller Energie

Mit einer installierten Leistung von über 6.000 MW gehört Brandenburg zu den Top Drei der deutschen Bundesländer im Windenergieausbau. Brandenburg will Vorreiter der Energiewende bleiben und wird auch zukünftig einen überproportionalen Beitrag zu den Energiezielen des Bundes leisten. Das trägt nicht nur zum Klimaschutz bei, sondern sichert nachhaltig Arbeitsplätze bei ansässigen Firmen. Unsere Niederlassung in Potsdam bildet den Grundstein für lokales Engagement und regionale Wertschöpfung. Wir erleben Potsdam als exzellenten Wirtschaftsstandort in unmittelbarer Nähe zu Berlin, dem Zentrum für Politik und Forschung, beispielsweise im Bereich Elektromobilität und innovativen Speichertechnologien.

Sachsen-Anhalt: Hier weht der Wind

Sachsen-Anhalt gehört zu den führenden Bundesländern im Ausbau Erneuerbarer Energien. Mit einem Anteil am Bruttostromverbrauch von über 54 Prozent erreichte Sachsen-Anhalt schon 2015 die Bundesvorgaben für 2030. Dabei prägt besonders die Windenergie das Bundesland. Anlagen mit einer Leistung von etwa 5.000 MW sind schon im Land aufgestellt. Bis 2020 will die Landesregierung den Ausbau auf 6.000 MW steigern und das auf 0,8 Prozent der Landesfläche. Möglich macht dies konsequentes Repowering und neuste Anlagen. Denn Sachsen-Anhalt gehört zu den Bundesländern mit der modernsten Windtechnik mit einer Durchschnittsleistung von derzeit 1,7 MW.

Erneuerbare für alle in Mecklenburg-Vorpommern

Das Küstenbundesland Mecklenburg-Vorpommern kann hervorragende Windbedingungen vorweisen und führt mit 40 Prozent Windenergie-Anteil am Bruttostromverbrauch die deutschen Bundesländer an. Mecklenburg-Vorpommern will Energieland bleiben und bis 2020 über 4.100 MW installierte Windleistung verzeichnen. Eine Herausforderung, die VSB gern annimmt und gemeinsam mit regionalen Akteuren angeht.

Interesse geweckt?

Werden Sie Teil unseres Teams im Potsdam und begleiten Sie die Energiewende vor Ort.

Mehr erfahren

Das sagen unsere Partner:

„Uns war es wichtig, partnerschaftlich und auf Augenhöhe mit VSB zu arbeiten. Vertrauen und Transparenz spielten dabei eine große Rolle, denn wir haben eine Verantwortung gegenüber unseren Bürgerinnen und Bürgern.“

Wolfgang Katzula, Bürgermeister der Gemeinde Groß Schacksdorf-Simmersdorf

 

 

„Unser Ziel ist es, gemeinsam mit umliegenden Gemeinden Teil der Energiewende zu sein und möglichst viele Bürger am Erfolg der Windenergie zu beteiligen. Dabei kommt uns das umfassende Fachwissen unserer Mitglieder und deren Partner zu Gute. Mit VSB können wir auf das Know-how aus zahlreichen Projekten im In- und Ausland aus 20 Jahren Projektentwicklung zurückgreifen.“

Rico Grambow, Bürgerwindgenossenschaft Müritz eG

Wir gestalten die Energiewende

In den letzten 20 Jahren haben wir in Brandenburg und Sachsen-Anhalt 157 Wind- und Solaranlagen mit über 226 MW in Betrieb genommen. Daran möchten wir nun auch in Mecklenburg-Vorpommern anknüpfen – gemeinsam  mit Flächeneigentümern, Anwohnern, Gemeindevertretern und lokalen Verbänden.

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auch weiterhin auf Ihre spannende und herausfordernde Projektidee.

energy for you