Osnabrücker WindImpulse

Das neue Jahr mit seinen umfangreichen Herausforderungen für die Erneuerbaren Energien haben wir mit einem Netzwerk-Event der besonderen Art eingeläutet.

1. OSNABRÜCKER WINDIMPULSE 2017

am 12.01.2017 im Museum Industriekultur Osnabrück 

Im Fokus unserer Veranstaltung standen die Perspektiven für den Klimaschutz in Niedersachsen, die Chancen für die Kommunen und Landkreise bei der Nutzung Erneuerbarer Energien und die Potentiale des Repowerings.

PROGRAMM

15.00 Uhr   Empfang und Begrüßung

15.15 Uhr   Grußwort Markus Brogsitter, Geschäftsführer VSB Neue Energien Deutschland GmbH

15.30 Uhr   Grußwort Bürgermeister Burkhard Jasper, Stadt Osnabrück

15.45 Uhr   Diskussionsforum mit Annette Nüsslein und Nicole Weinhold

  • Dr. Christoph Schmidt-Eriksen, Referatsleiter Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Speicher im Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz
  • Lothar Nolte, Geschäftsführer, Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH
  • Frank Mattioli, Referent für transdisziplinäre Kommunikation und Marketing,   Energie-Forschungszentrum Niedersachsen
  • Alexander Sewohl, Referent in der Stabsstelle für Erneuerbare Energien, BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.
  • Peter Neumann, Leiter VSB Regionalbüro Osnabrück

17.30 Uhr   Get together und Museumsrundgang

Bei den 1. Osnabrücker WindImpulsen 2017 führen wir Sie virtuell durch unser Regionalbüro in Osnabrück. Darüber hinaus informieren wir gemeinsam mit dem Institut für Integrierte Produktion Hannover über das Forschungsprojekt „Demontage im Bereich der Windenergie“.

 

 

Ein Event in Kooperation mit:

Logo windsonsultant

Impressionen Osnabrücker WindImpulse 2017

energy for you