(Senior) Projektentwickler Umweltplanung (w/m/d)

  • Dresden
  • Potsdam
  • Berufserfahrung
  • Berufserfahrung (Senior Level)
scheme imagescheme imagescheme image

ÜBER UNS:

Eine 100 % grüne und zuverlässige Energieversorgung – dieses Ziel haben wir seit über 25 Jahren fest im Blick. VSB ist entschlossen, nachhaltige Energielösungen zu entwickeln, die es uns ermöglichen, auch künftigen Generationen eine lebenswerte Welt zu hinterlassen. Mehr als 450 Mitarbeitende an 24 Standorten in ganz Europa arbeiten dafür über viele spannende Bereiche hinweg Hand in Hand. Nur dank ihnen kommen wir unseren ehrgeizigen Zielen jeden Tag ein Stück näher. Und gemeinsam mit der kontinuierlich steigenden Bedeutung der Erneuerbaren Energien für eine nachhaltige Energieversorgung, wachsen auch wir als Unternehmen stetig weiter. 
Werden auch Sie Teil unseres Teams und lassen Sie uns gemeinsam die Erneuerbaren Energien voranbringen!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Dresden oder Potsdam:

(Senior) Projektentwickler Umweltplanung (w/m/d)

 

WELCHE AUFGABEN ERWARTEN SIE:

  • Sie übernehmen die Bewertung anspruchsvoller potenzieller Projektstandorte hinsichtlich ihrer Eignung aus naturschutzfachlichen Gesichtspunkten.
  • Weiterhin obliegt Ihnen die Beauftragung, Begleitung und Beurteilung naturschutzfachlicher und weiterer umweltrelevanter Gutachten im Rahmen der eigenständigen Führung von Projekten.
  • Die Auswahl und Umsetzung geeigneter Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen ist ebenfalls Bestandteil Ihres Aufgabengebiets.
  • Während der Bauphase überwachen Sie die Einhaltung der umweltrelevanten Auflagen. 
  • Sie verantworten die Abstimmung und Verhandlung mit Gutachtern, Behörden und weiteren Akteuren in komplexen Genehmigungsverfahren.
  • Die Beratung des Projektteams bei umweltrelevanten Fragestellungen ist ebenso Teil Ihres Tätigkeitsfeldes wie die Einarbeitung neuer Kolleg*innen und fachliche Begleitung weniger erfahrener Kolleg*innen.

WELCHE VORAUSSETZUNGEN BRINGEN SIE MIT:

  • Sie verfügen über einen akademischen Abschluss im Bereich Landschaftsplanung, Umweltplanung, Geografie oder einem fachverwandten Studiengang oder umfangreiche Projekterfahrung.
  • Darüber hinaus konnten Sie bereits fundierte, mehrjährige Berufserfahrung in einem ähnlichen Tätigkeitsfeld sammeln.
  • Zusätzlich sind Sie in der Lage eigenständig die Projektsteuerung und -kommunikation in allen Projektphasen zu betreuen.
  • Tiefgreifende Fachexpertise im BNatSchG, insbesondere mit Fokus auf Eingriffsregelung und Artenschutzrecht sind eine wichtige Voraussetzung für diese Position.
  • Ihre Kommunikationsstärke in Verbindung mit einem hohen Grad an Selbstständigkeit runden Ihr Profil optimal ab.
Grundsätzlich sind wir in dieser Stelle auch offen für engagierte Berufseinsteiger*innen. Wenn Sie bereits erste Erfahrung in der Umweltplanung und die notwendige Lernbereitschaft & Motivation zur Weiterentwicklung mitbringen, freuen wir uns ebenfalls mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. 

WIR BIETEN IHNEN:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 30 Tagen Jahresurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten inkl. Zuschuss zur Ausstattung
  • Attraktive Bonusmodelle im Innen- wie Außendienst
  • Monatlicher Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten von bis zu 100 Euro pro Kind
  • Förderung nachhaltiger Mobilität mit dem JobRad
  • Aufladung der TicketPlusCard im Wert von 50 € (netto) monatlich
  • Spannende Entwicklungschancen durch internationales Wachstum
  • Individuell zugeschnittene Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ausgezeichnete Arbeitsatmosphäre und kollegiales Miteinander
  • Bereichsübergreifende und internationale Projekt- und Teamarbeit
  • Regelmäßige Mitarbeiter- und Teamevents

BEI FRAGEN:

Frau Stephanie Knospe | Recruiter Talent Acquisition & Employer Branding | VSB Holding GmbH 
Tel. +49 351 21183 400 | growtogether@vsbgroup.energy 
 
energy for you