ERP-Systembetreuer (m/w/d)

  • Deutschlandweit
  • Dresden
  • Erfurt
  • Kassel
  • Osnabrück
  • Potsdam
  • Berufserfahrung
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image

ÜBER UNS:

Erneuerbare Energien – das ist das Herzstück, um das sich bei den Experten in der VSB Gruppe mit Hauptsitz in Dresden alles dreht. Sie bilden das Geschäftsfeld der Gruppe ab und bringen auf den Punkt, wofür sich das Unternehmen seit 1996 engagiert. VSB zählt heute zu den führenden Komplettanbietern für Erneuerbare-Energien-Projekte. Das Kerngeschäft liegt in der Projektentwicklung, Betriebsführung und Instandhaltung von Wind- und Photovoltaikparks auf dem internationalen Markt mit Schwerpunkt in Europa. Seit 1996 hat VSB mehr als 700 Windenergie- und Photovoltaikanlagen errichtet, betreut derzeit über 1,4 GW in der technischen Betriebsführung und hält jährlich über 450 Windenergieanlagen instand. Für die grüne Energieversorgung engagieren sich weltweit über 300 Mitarbeitende an vielen Standorten.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

ERP-Systembetreuer (m/w/d)

WELCHE AUFGABEN ERWARTEN SIE:

  • Sie arbeiten an der Weiterentwicklung und Optimierung des in Einführung befindlichen ERP- und CRM-Systems in einem europaweit agierenden und wachsenden Unternehmen.
  • Sie bearbeiten strategisch relevante und operative Fragestellungen im engen Austausch mit den Key-Usern der Fachbereiche.
  • Weiterhin arbeiten Sie eng mit Projektleitung und Key-Usern zusammen.
  • Die Durchführung von geeigneten Systemverwaltungsaufgaben gehört ebenso wie die Steuerung der externen Dienstleister zu Ihren Aufgaben.
  • Sie sind verantwortlich für die Planung und Durchführung von Trainings.
  • Die Anleitung der Key-User und der Support der Endanwender und Key User sind ebenfalls wichtige Aufgaben.
  • Sie arbeiten an der Unterstützung und Optimierung der Stammdatenverwaltung.
  • Zusätzlich gehört die Teilnahme an der Supporthotline und an der Rufbereitschaft zu Ihren Aufgaben.

WELCHE VORAUSSETZUNGEN BRINGEN SIE MIT:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie besitzen Kenntnisse und Erfahrung als SAP S/4HANA Anwendungsbetreuer, bevorzugt in ca. 2 Modulen aus FI/CO/SD/MM.
  • Dabei ist Erfahrung mit zahlreichen Beteiligungen bzw. Konzernstrukturen im internationalen Umfeld von Vorteil.
  • Sie verfügen zusätzlich über mehrjährige Berufserfahrung im genannten Arbeitsbereich.
  • Weiterhin verfügen Sie über Kenntnisse der Prozessoptimierung und Standardisierung von Prozessen.
  • Kenntnisse in der Nutzung von Datenbanken, MSSQL und SAP HANA sind von Vorteil.
  • Eine ausgeprägte Fähigkeit zur Anleitung von Menschen und Kommunikation zeichnet Sie ebenso aus wie ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Strukturierung der eigenen Arbeit und Teamfähigkeit.
  • Zusätzlich verfügen Sie über sehr gute analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz sowie über eine dienstleistungsorientierte Arbeitsweise.
  • Deutsch- und Englischkenntnisse auf mindestens B2-Niveau sind erforderlich und Französischkenntnisse sind von Vorteil.
  • Moderate Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab.

WIR BIETEN IHNEN:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 30 Tagen Jahresurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten inkl. Zuschuss zur Ausstattung
  • Attraktive Bonusmodelle im Innen- wie Außendienst
  • Monatlicher Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten von bis zu 100 Euro pro Kind
  • Förderung nachhaltiger Mobilität mit dem JobRad
  • Aufladung der TicketPlusCard im Wert von 50€ (netto) monatlich
  • Möglichkeit zum Global Office (20 Tage im Jahr)
  • Kostenfreie Heiß- und Kaltgetränke sowie Obst- und Gemüsekörbe
  • Spannende Entwicklungschancen durch internationales Wachstum
  • Individuell zugeschnittene Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ausgezeichnete Arbeitsatmosphäre und kollegiales Miteinander
  • Bereichsübergreifende und internationale Projekt- und Teamarbeit
  • Regelmäßige Mitarbeiter- und Teamevents

BEI FRAGEN:

Herr Toni Freude | Senior Recruiter | VSB Holding GmbH
Tel. +49 351 21183 400 | growtogether@vsbgroup.energy 
 

energy for you