Studenten

Studium und Praxis -
der grüne Karriere-Kick

Jetzt bewerben

Eintauchen in nachhaltige Aufgaben

Möchtest Du Dir während Deines Studiums den Wind der Praxis um die Nase wehen lassen? Und so erfahren, welche Bereiche Dir besonders gut liegen, was Dich wirklich interessiert und welche Möglichkeiten die Praxis für Dich bereithält?

Interessiert? Dann bewirb Dich am besten als Werkstudent.

Mehr erfahren

In der Planungsabteilung unterstützt Elisabeth Schütze unsere Projektentwickler bei ihrer täglichen Arbeit. Sie erstellt Kalkulationstabellen, wirkt bei Genehmigungsanträgen mit und tauscht sich dabei eng mit anderen Fachabteilungen aus. In ihrer Freizeit ist sie sportlich aktiv, geht regelmäßig Bouldern, Laufen und bastelt gerne.

Elisabeth Schütze zu ihrer Werkstudententätigkeit bei VSB

  • Elisabeth, wie bist du an der Uni auf VSB aufmerksam geworden?

    Ich studiere im Master Raumentwicklung und Naturressourcenmanagement. Bei einer Recruitingveranstaltung habe ich einen Vortrag der VSB besucht und bin danach nett ins Gespräch mit einer Personalerin gekommen. Anschließend habe ich einfach meine Bewerbungsmappe geschickt und dann ging alles ganz schnell.

  • Inwiefern bereichert Dich Deine Tätigkeit bei VSB?

    Durch die Arbeit bei VSB bekomme ich praktische Einblicke in die Branche. Ich kann mein theoretisch erlerntes Wissen in der Praxis anwenden und so erste Berufserfahrungen sammeln. Ich habe das Gefühl, dass mein sonst so trockenes Studium viel lebendiger wird. Man sieht, wie ein Unternehmen funktioniert, und lernt, sich den Gegebenheiten anzupassen.

  • Was bedeutet Nachhaltigkeit für Dich und wie integrierst Du sie in Deinem Alltag?

    Für mich bedeutet Nachhaltigkeit, dass man sich so in der Welt bewegt, dass nachfolgende Generationen ebenfalls die Chance haben, ein schönes Leben genießen zu können. Konkret bedeutet das, dass ich nicht so viel Technik besitze und wenn mal was kaputt ist, dass ich es erstmal versuche zu reparieren. Ich versuche Sachen gebraucht zu kaufen und achte vor allem bei Lebensmitteln darauf, nur so viel zu kaufen, wie ich verbrauchen kann.

  • Warum würdest Du VSB anderen Studenten weiterempfehlen?

    Bei meiner Arbeit bekomme ich einen sehr guten Einblick in die Abläufe des Unternehmens und kann eigenverantwortlich an Projekten mitarbeiten. Diese Selbstständigkeit und das tolle Arbeitsklima gefallen mir richtig gut. Abends geht’s dann auch regelmäßig mit den Kollegen zum Klettern, wo wir gemeinsam den Tag ausklingen lassen.

energy for you